Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe begleitet die GFBB Jugendliche und junge Erwachsene im Übergang von der Schule ins Berufsleben. Wir unterstützen und fördern seit nunmehr 20 Jahren junge Menschen in persönlicher, schulischer und beruflicher Hinsicht, damit der Übergang gelingt.

Zurzeit liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit auf der „Berufseinstiegsbegleitung“. Dies ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, der Agentur für Arbeit und des Europäischen Sozialfonds. Mit großem Engagement und Verständnis, mit viel Erfahrung im Umgang mit (Berufs-)Schulen und Ausbildungsbetrieben sowie mit organisatorischem und pädagogischem Geschick unterstützen im Rahmen dieses Projekt unsere Berufseinstiegsbegleiterinnen und Berufseinstiegsbegleiter die teilnehmenden Schülerinnen und Schülern.

Individuelle Unterstützung finden die Teilnehmer

  • beim Erreichen des Schulabschlusses,
  • bei der Berufsorientierung und Berufswahl,
  • bei der Ausbildungsplatzsuche,
  • in der Übergangszeit zwischen Schule und Berufsausbildung,
  • bei der Stabilisierung ihres Ausbildungsverhältnisses.

Die GFBB möchte mit ihren Angeboten einen Raum für junge Menschen schaffen, in dem Probleme erkannt, benannt und in Zusammenarbeit mit unserem engagierten Team gelöst werden, um ihre Chancen auf einen erfolgreichen Übergang ins Berufsleben nachhaltig zu verbessern.

 

Kontaktanfrage

TELEFON:
0221 50061590
E-MAIL:
info@gfbb-koeln.de
Adresse:
GFBB
Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der beruflichen Bildung mbH
Weinsbergstraße 190
50825 Köln
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen OK